Bild: Bild: Braking Unlimited Mobil 1 66dce594d8c55de391842db41364c98d

Über Uns

Unternehmen, Leitbild und Historie

Historie

PINTSCH BUBENZER ist das Resultat einer strategischen Neuausrichtung des Unternehmensbereiches Antriebstechnik der PINTSCH BAMAG Antriebs- und Verkehrstechnik GmbH. Im Juli 2007 erwarb das Tochterunternehmen der Schaltbau Holding AG, München die im siegerländischen Kirchen-Wehbach beheimatete Firma BUBENZER BREMSEN, inklusive ihrer Tochtergesellschaften in den USA und Malaysia.

PINTSCH BAMAG und BUBENZER BREMSEN definieren sich als Innovatoren sowie Hersteller mit höchsten Qualitätsmaßstäben. Dieses Selbstverständnis hat eine lange, erfolgreiche Tradition, die sich bei BUBENZER BREMSEN im Jahr 1958 gründet und bei PINTSCH BAMAG bis in die Jahre 1843, respektive 1870 zurückverfolgen lässt.

Durch die Bündelung des Bremsengeschäfts in der PINTSCH BUBENZER GmbH formiert sich nun ein gut im Markt positionierter Zulieferer für Hafen-, Schiffbau- und Offshore-Technik, Bergbau, Stahlindustrie, Windkraft. Die Lieferprogramme ergänzen sich ideal. Zudem eröffnen Synergien in Entwicklung, Fertigung, Montage, Vertrieb und Service wettbewerbsstärkende Rationalisierungspotentiale.



Leitbild

Wir liefern sicherheitsrelevante Komponenten, die Unfälle verhüten und Leben schützen sollen.

Daraus ergeben sich folgende Leitsätze für unser Unternehmen:

  • Unsere Kunden stehen im Mittelpunkt unserer Aktivitäten.
  • Ein hoher Anspruch an Qualität und kundenorientiertes Handeln sind die Kerngedanken unserer Firmenphilosophie.
  • Unser Ziel ist es, der weltweit führende Entwickler und Produzent industrieller Bremssysteme zu sein.
  • Basierend auf unserer langjährigen Erfahrung verfügen wir über ein hohes Maß an Know-how, welches wir ständig ausweiten, um innovativ zu bleiben.
  • Wir erarbeiten individuelle Lösungen für die vom Kunden an uns herangetragenen Anforderungen.
  • Durch Ausbildung und Schulungsmaßnahmen investieren wir permanent in unser professionelles Mitarbeiter-Team, welches unser Kapital darstellt, um den sich ständig ändernden Marktanforderungen gerecht zu werden.
  • Um Qualität zu fertigen, ist es notwendig, unsere Fertigung auf einem technisch modernen Standard zu halten.
  • Ein umfassender Service sorgt dafür, dass unsere Kunden in allen Teilen der Erde mit uns zufrieden sind.
  • Lieferungen müssen pünktlich erfolgen. Anfragen, Angebote, Reklamationen sind gründlich zu bearbeiten. Zusagen müssen unbedingt eingehalten werden.
  • Jeder Mitarbeiter trägt an seinem Platz zur Verwirklichung der Qualitätsziele und zur Kundenzufriedenheit bei. Es ist daher unumgänglich, dass auf jeder „Ebene“ unseres Unternehmens einwandfreie Arbeit geleistet wird. Wird ein Qualitätsrisiko erkannt, ist jeder verpflichtet, im Rahmen seiner Befugnisse für Abhilfe zu sorgen oder seinen Vorgesetzten zu unterrichten.
  • Die Qualität unserer Produkte wird auch durch die Qualität unserer Lieferanten beeinflusst. Die Verwirklichung unserer Qualitätsziele muss daher auch erklärtes Ziel unserer Lieferanten sein.
  • Das Erreichen unserer Qualitätsziele ist eine wichtige Führungsaufgabe. Die Qualität der Arbeit unserer Mitarbeiter hat besonderes Gewicht.
  • Unsere Qualitätsrichtlinien sind bindend.

Qualität und Umwelt

Pintsch Bubenzer Bremsen sind „Made in Germany“.

An unseren Fertigungsstandorten kümmern sich qualifizierte Mitarbeiter um die Einhaltung der eigenen und zertifizierten Qualitätsstandards unserer Produkte.

Mehr erfahren

Töchter und Beteiligungen

Pintsch Bubenzer weltweit.

Unsere Tochtergesellschaften und Beteiligungen.

Mehr erfahren

leadinsight