Bild: Twin Safe
PDF Download

Twin Safe

Bremsmoment: 2000-20000 Nm
  • Hubwerksanwendungen
  • Elektromotoren für Schiffswinden und
  • Überdeckmaschinen
  • Jack-up-Systeme im Offshorebereich
  • Dynamische und statische industrielle Anwendungen
  • Stahlwerke
  • Federkraftbetätigte Sicherheitsbremse
  • Elektromagnetische Lüftung
  • Schutzart IP 67 – seewasserfest
  • Doppelte Verschleißreserve durch einmalige
  • Luftspaltnachstellung
  • Hohes Arbeitsvermögen
  • Große Verschleißreserve durch hohe Abriebfestigkeit
  • Funktionsfähig ohne Gehäuse
  • Manuelle Lüftung über Schrauben
  • Mikro- oder Näherungsschalter:
    • Funktionsüberwachung Bremse ein/aus
    • Funktionsüberwachung max. Luftspalt/Verschleiß
  • (bis Baugröße TS200)
  • Seitlicher Anschlusskasten
  • Tachovorbereitung inklusive aller Anbauteile
  • Gehäusebohrung
  • Wellendichtring
  • Sonderspannung
  • Antikondensationsheizung
  • Seitliche Kabelausführung
  • Sonderflansch
  • Individuelles Design auf Kundenwunsch

Elektrische Zusatzausrüstungen

  • Schutzbeschaltung – PE 400/150/5
  • Bremsenkontrollgerät = BCU 2001
  • Schaltgleichrichter SGL
  • BCMS4
Aktualisiert:
Ansichten: 

Weitere Motoranbaubremsen